ANZEIGE

Stürmer Jan Schlaudraff von Hannover 96 wird am Mittwoch in Berlin erneut im Bereich der Leiste operiert.

Am Mittwoch wird bei Schlaudraff vom Spezialisten Dr. Jens Krüger ein Eingriff an der von seiner letzten Leisten-OP stammenden Narbe vorgenommen. Ziel der Operation ist es, den Hautnerv, der bei dem 26-Jährigen kontinuierlich Schmerzen hervorruft, zu kappen. Danach soll Schlaudraff endlich beschwerdefrei trainieren und sein Rehaprogramm planmäßig fortsetzen können.