ANZEIGE

Köln – Was für eine Saison des SC Freiburg: Als Aufsteiger qualifizierte sich die Mannschaft von Christian Streich direkt für die Europa League. Das waren die dabei die drei besten Spiele des SCF:

>>> Hol dir jetzt die offizielle Bundesliga App!

SC Freiburg - Borussia Mönchengladbach 3:1

Erstes Heimspiel der Saison, erster Sieg: Trotz der Gladbacher Führung gewann die Elf von Christian Streich am Ende einigermaßen klar gegen die Fohlen. Held des Spiels: Maximilian Philipp mit einem Doppelpack. Den Schlusspunkt setzte schließlich Nils Petersen per Foulelfmeter kurz vor Schluss.

SV Werder Bremen - SC Freiburg 1:3

In der Fremde gab es zuvor ausschließlich Niederlagen, umso erstaunlich der erste Auswärtssieg in Bremen gleich mit einem satten 3:1. Amir Abrashi ,Vincenzo Grifo und Maximilian Philipp konnten sich in die Torschützenliste eintragen.

SC Freiburg - FC Schalke 04 2:0

Es ging bei diesem Duell am 32. Spieltag um nicht weniger als den Einzug in die Europa League. Der verdiente Sieg war am Ende vor allem Florian Niederlechner zu verdanken, der beide Tore erziellte. Damit hieften sich die Bresigauer kurzzeitig auf Platz 5 - die beste Saisonplatzierung.