ANZEIGE

München - Gute Nachrichten für Jupp Heynckes: Der Bayern-Coach kann gegen den VfB Stuttgart am kommenden Sonntag wieder auf Franck Ribery und Daniel van Buyten zurückgreifen.

Die beiden legten am Montag eine Extraschicht auf dem Trainingsplatz ein. Ribery hatte im Auftaktspiel gegen greuther Fürth wegen einer fiebrigen Grippe passen müssen, Van Buyten laborierte an den Folgen einer Wadenprellung. Beide sind inzwischen wieder beschwerdefrei und werden am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining zurückkehren.