ANZEIGE

Wolfsburg - Peter Pekarik , der beim 0:0 in Kaiserslautern gegen Cicero ausgetauscht worden war, brachte vom Betzenberg einen leichten Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel mit.

Für das Spiel gegen Hoffenheim am kommenden Samstag fällt der Rechtsverteidiger aller Voraussicht nach damit aus.

Mandzukic und Grafite vor Rückkehr

Ansonsten fehlten beim Auslaufen aus bekannten Gründen Josué sowie Simon Kjaer, der wegen leichter Rückenprobleme pausierte. Besserung indessen vermeldeten die in Kaiserslautern fehlenden Stürmer. Mario Mandzukic stand auch am Sonntag zwar nicht auf dem Rasen, plant aber zur nächsten Einheit am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining einzusteigen.

Ganz ähnlich der Stand bei Grafite: Der Brasilianer schuftete im Kraftraum und versuchte sich anschließend an einer Laufeinheit. Seine Rückkehr zur Wochenmitte zeichnet sich ebenfalls ab.