ANZEIGE

Der Kapitän des Karlsruher SC, Maik Franz, ist Donnerstagvormittag (29. Januar 2009) in der Rennbahnklinik Basel operiert worden.

Der von Dr. Lukas Weisskopf vorgenommene Eingriff an der Ferse ist gut und ohne Komplikationen verlaufen.

Franz wird nun einige Tage in der Klinik verbleiben, um anschließend in Karlsruhe weiter an seinem Comeback zu arbeiten.