Köln - Jay-Jay Okocha und Sunday Oliseh sind Ikonen den afrikanischen Fußballs und auch in der Bundesliga bestens bekannt. Vom 16. bis zum 22. Dezember begeben sich die beiden Ex-Profis auf die Bundesliga Legends Tour durch Afrika, um dort Werbung für die Bundesliga zu machen.

Okocha, der von 1992 bis 1996 für Eintracht Frankfurt spielte, reist nach Nigeria und Ghana. Vor Ort wird er unter anderem mit Fans Fußball schauen und am Sonntag als Co-Kommentator des Bundesliga-Spiels SV Darmstadt 98 gegen den FC Bayern München fungieren.

Video: Okocha spielt mit Kindern sein legendäres Tor gegen Oliver Kahn nach

Sunday Oliseh, der in der Bundesliga das Trikot des 1. FC Köln, von Borussia Dortmund und VfL Bochum trug, wird Kenia besuchen. Dort trainiert er mit Fußballspielern, trifft Fans in Nairobi und trifft als Co-Kommentator bei den Mittwochsspielen der Bundesliga in der Englischen Woche auf.

Die besten Tweets der Reise:

Video: Legenden für Afrika