ANZEIGE

Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit Oliver Neuville bis 30. Juni 2010 verlängert.

Der 35 Jahre alte VfL-Stürmer, dessen Kontrakt zum Saisonende auslief, unterschrieb heute einen neuen Vertrag bei Borussia.

Eberl froh

"Oliver ist ein erfahrener Spieler, der bei uns alle Möglichkeiten hat. Wir wollen, dass er seine Qualitäten und seine Erfahrung noch länger bei Borussia einbringt", so Sportdirektor Max Eberl.

Der deutsche Nationalspieler bestritt bisher 305 Bundesligaspiele und erzielte dabei 90 Tore.