Köln – Naby Keita ist zwar erst 21 Jahre alt, aber er spielt beim Aufsteiger RB Leipzig bereits eine wichtige Rolle. Am vergangenen Wochenende schoß der Mittelfeldspieler einen sehenswerten langen Ball direkt ins Eck. Dieser Treffer wurde von der Mehrheit der User mit 47 Prozent der Stimmen zum Tor des 12. Spieltags gewählt.

>>> Naby Keita im Interview: "Man spürt, dass hier etwas Großes entsteht"

"Ich liebe unsere offensive Spielweise. Die Stimmung in der Mannschaft ist hervorragend, aber auch auf jeder Ebene im Verein. Man spürt, dass hier etwas Großes entsteht. Jeder will Spaß haben, immer gewinnen und sich weiter entwickeln."

>>> Alle Infos, Spielbericht und vieles mehr zur Partie #SCFRBL im Matchcenter

Top-Fact

Naby Keita brachte die Leipziger mit dem schnellsten RB-Treffer in der Bundesliga in Minute Zwei in Front – sechs Leipziger Tore in der Anfangsviertelstunden sind Ligaspitze.

>>> Hier geht's zur Wahl für das Tor des 12. Spieltags mit allen Ergebnissen

Video: Diese vier Tore standen zur Wahl