ANZEIGE

Borussia Mönchengladbachs Innenverteidiger Dante hat sich am Dienstag im Trainingslager einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen. Das ergab eine Kernspinuntersuchung am späten Mittwochvormittag.

Der Brasilianer fällt damit für die beiden Testspiele auf Cran Canaria gegen Grashopper Zürich (Donnerstag, 15. Januar) und Schachtjor Donezk (Samstag, 17. Januar) aus.

Beim Schussversuch verletzt

Dante hatte sich gestern bei einem Schussversuch verletzt und musste das Training kurz vor dem Ende abbrechen.