ANZEIGE

Mönchengladbach - Martin Stranzl und Oscar Wendt sind bei Borussia Mönchengladbach am Dienstag ins Training zurückgekehrt.

Innenverteidiger Stranzl fehlte zuletzt wegen eines Teilrisses des Innenbandes im Sprunggelenk. Außenverteidiger Wendt laborierte an einem Innenbandriss im Knie. Ob die beiden bereits am Samstag im Spiel beim SC Freiburg wieder auflaufen werden, ist noch offen.