ANZEIGE

Wolfsburg - Ashkan Dejagah steht Cheftrainer Felix Magath für das Heimspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 zur Verfügung. Der Mittelfeldspieler, der unter der Woche krank war und erst seit Donnerstag wieder mit der Mannschaft trainiert, gehört zum 19-köpfigen Aufgebot für die Partie am Samstag.

Nicht dabei ist Stürmer Srdjan Lakic, der nach wie vor krank ist. Gegenüber der Partie beim FC Augsburg stehen auch Bjarne Thoelke und Sebastian Polter im vorläufigen Aufgebot.