ANZEIGE

Wegen eines vermeintlichen Fouls an Twentes Stürmer Luuk de Jong ist Joel Matip am Donnerstag im Europa-League-Spiel in Enschede mit einer Roten Karte des Feldes verwiesen worden.

Entscheidung am kommenden Dienstag



Die UEFA will den kamerunischen Nationalspieler nun für eine Partie sperren. Gegen dieses Urteil gehen die Verantwortlichen des FC Schalke 04 an und legen Einspruch ein. Dieser wird am kommenden Dienstag verhandelt.