ANZEIGE

Düsseldorf - Andreas Lambertz, Kapitän von Fortuna Düsseldorf, hat sich im DFB-Pokalspiel bei SV Wacker Burghausen (1:0) am Sonntag einen Außenbandriss am rechten Fuß zugezogen.

Der 27-Jährige wird damit voraussichtlich bis zu drei Wochen ausfallen. Der Verletzung war eine Attacke seines Gegenspielers vorausgegangen. Für die ersten zwei Bundesliga-Spieltage ist der Mittelfeldspieler allerdings sowieso gesperrt.