ANZEIGE

Chiclana de la Frontera (Spanien) - Gianluca Korte hat sich im Nachmittagstraining am Freitag einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen. Dies haben erste Untersuchungen in einem spanischen Krankenhaus ergeben.

Der 23-jährige Stürmer wird am Samstag vorzeitig vom Trainingslager der Eintracht in Chiclana de la Frontera (6. bis 15. Januar 2014) abreisen und in Deutschland weiter behandelt.

"Die schwere Verletzung von Gianni ist sehr bitter. Wir wünschen ihm gute Besserung und hoffen, dass er schnell wieder fit ist", so Marc Arnold, Sportlicher Leiter bei den Löwen.