Köln - Alle 18 Bundesligisten sowie elf Mannschaften der 2. Bundesliga bieten einen Kids-Club an. Neben Veranstaltungen und Ausflügen bietet die Mitgliedschaft auch viele weitere Vorteile.

Welches Kind träumt nicht davon, einmal mit seinem Idol im prall gefüllten Stadion einzulaufen? Viele Kids-Clubs der Bundesligisten lassen den Traum Wirklichkeit werden, denn Kinder können sich dort als Einlaufkinder bewerben und auch über zahlreiche andere Aktionen ihren Lieblingsstars aus der Bundesliga treffen und ihnen ganz nah sein.

Vermittlung wichtiger sozialer Werte

Darüber hinaus werden den kleinen Fans in vielen Projekten wichtige soziale Werte wie Toleranz, Umweltbewusstsein, und Respekt vor anderen Menschen ganz selbstverständlich vermittelt.

Auch Gewaltprävention und ein Fokus auf das friedliche Miteinander gehören bei allen Clubs zu den Schwerpunkten der Arbeit mit den Kindern. Aus diesem Grund bieten viele Vereine zum Beispiel gemeinsame Stadionbesuche mit den Kids-Clubs anderer Vereine an.

Wer sich bei einem Kids-Club anmeldet, genießt aber auch viele weitere Vorteile. In den Fanshops gibt es für die Kinder bei Vorlage des Mitgliedsausweises Rabatte, auch bei Fußballschulen und Camps bieten die meisten Vereine Prozente an.

Zahlreiche Sonderkonditionen

Neben einem Begrüßungspaket, meist mit einem T-Shirt und vielen anderen Überraschungen gespickt, erhalten die Kids regelmäßig die aktuellsten News ihres Clubs - per Newsletter oder direkt über das Vereinsmagazin. Außerdem warten Gewinnspiele und Geburtstagsaktionen.

Besonders profitieren die Kids-Club-Mitglieder natürlich bei den Spielen: Je nach Verein gibt es Sonderkonditionen, vergünstigte Dauerkarten oder bevorzugte Behandlung bei der Ticketvergabe.

Aber auch abseits des Fußballs warten tolle Aktionen. So bietet beispielsweise die TSG 1899 Hoffenheim ihren Kids-Club-Mitgliedern vergünstigte Kinokarten an, der 1. FC Köln gewährt 40 Prozent Rabatt auf den Eintritt im Sealife oder Legoland in Oberhausen.

Service: Alle Kids-Clubs in der Übersicht

Sonderseite: Alle Infos zum Thema Kids-Clubs auf einen Blick