ANZEIGE

Hoffenheim - 1899 Hoffenheim hat sich die Dienste des brasilianischen Talents Roberto Firmino gesichert. Der 19-jährige Südamerikaner unterschrieb am Montag nach bestandenem Medizincheck einen Kontrakt über viereinhalb Jahre bis 30. Juni 2015 und wird ab dem Trainingsauftakt zur Rückrunde zum Kader von Ralf Rangnick stoßen.

Firmino kommt vom brasilianischen Zweitligisten Figueirense Futebol Clube. "Wir freuen uns sehr, mit einem Toptalent aus Brasilien unseren Kader verstärken zu können, an dem auch zahlreiche internationale Clubs Interesse zeigten. Wir werden ihm die notwendige Zeit geben, sich bei uns einzugewöhnen. Seine Qualitäten als offensiver Mittelfeldspieler hat er mit acht Toren in 36 Spielen und seiner Wahl zum besten Zweitliga-Spieler in Brasilien bereits unter Beweis gestellt", erklärt Manager Ernst Tanner.

Firmino erhält bei 1899 Hoffenheim die Rückennummer 22.