ANZEIGE

Michael Rensing wehrte alle sechs Torschüsse auf seinen Kasten ab und wehrte sich erfolgreich gegen sein 100. Bundesliga-Gegentor.

  • Der 1. FC Köln gewann drei der letzten vier Spiele und setzt sich mit einer ausgeglichenen Bilanz ins Mittelfeld ab.

  • Hannover holte aus den letzten drei Auswärtsspielen nur einen Punkt und erzielte dabei kein einziges Tor.

  • Lukas Podolski schnürte seinen achten "Doppelpack" in der Bundesliga - in dieser Saison traf er auch schon in Leverkusen doppelt.

  • Podolski erzielte erst sein zweites direktes Freistoßtor in der Bundesliga - das erste war ihm am 13.2.11 gegen Mainz gelungen.

  • Köln war über das gesamte Spiel laufstärker als Hannover, legte am Ende über 6 km mehr zurück als die Niedersachsen (115,4km zu 109,0km).

  • Bei seiner Premiere in der Innenverteidigung schlug sich Ammar Jemal sehr gut, er war mit 77 Prozent gewonnenen Duellen zweikampfstärker Kölner.

  • Mohammed Abdellaoue hatte die wenigsten Ballkontakte (20) und war an keinem Torschuss beteiligt.

  • Köln hatte in der 86. Minute seinen einzigen Eckball und erzielte im Anschluss daran das 2:0.

  • Hannover musste erstmals in dieser Saison ohne Jan Schlaudraff auskommen, so standen Mohammed Abdellaoue und Didier Ya Konan zum ersten Mal 11/12 gemeinsam in der Startelf.