ANZEIGE

Mainz - Bo Svensson wird im Jahr 2010 keine Spiele mehr für den 1. FSV Mainz 05 absolvieren. Der Innenverteidiger hat sich einen Faseranriss im Innenband des rechten Knies zugezogen und muss bis Ende des Jahres eine Zwangspause einlegen.

Dies ergab eine fachärztliche Untersuchung in Augsburg. Der geplante Wiedereinstieg ins Mannschaftstraining ist am Donnerstag, 30. Dezember.

Marco Caligiuri wird den 05ern hingegen nur kurz fehlen. Der Mittelfeldspieler hat sich in der Partie gegen den 1. FC Nürnberg am Freitag eine leichte Muskelzerrung im linken Oberschenkel erlitten und wird am Dienstag und am Mittwoch mit dem Mannschaftstraining aussetzen.