ANZEIGE

Berlin - Bundesligist Hertha BSC bangt nach dem 1:1 gegen 1899 Hoffenheim am Sonntag um Topstürmer Adrian Ramos.

Der Kolumbianer verletzte sich beim Zusammenprall mit HoffenheimsTorhüter Koen Casteels am Oberschenkel und trug ein Hämatom davon. Zunächst muss Ramos mit dem Training aussetzen.