ANZEIGE

Der Einsatz von Bochums Torwart Philipp Heerwagen im Derby bei Borussia Dortmund ist weiter fraglich.

In Absprache mit Trainer Frank Heinemann wird entschieden, ob der Schlussmann nach seinem Kieferbruch am Mittwoch (14. Oktober) ins Mannschaftstraining zurückkehrt.

Die Partie in Dortmund werde "eine heiße Kiste, da brauche ich die nötige Sicherheit", weiß Heerwagen.