ANZEIGE

Dortmund - Bereits zum sechsten Mal fand am vergangenen Freitag der BVB-KidsClub-Zootag statt. Über 30.000 in Schwarz und Gelb feierten den Tag der Deutschen Einheit im Dortmunder Zoo an der Mergelteichstraße. Neben Maskottchen EMMA warteten zahlreiche Aktionen auf die jüngsten Fans von Borussia Dortmund.

Bei familienfreundlichen Eintrittspreisen wartete ein spannendes Programm auf Jung und Alt, bei dem man sowohl die Zoobewohner als auch Borussia Dortmund und den BVB-KidsClub näher kennenlernen konnte. Sei es bei einer der kostenlosen Zooführungen, bei verschiedenen Aktionen in ausgewählten Tiergehegen und nicht zuletzt beim ersten Kapitel von „EMMAs Detektive“, einer Spurensuche im Zoo, bei der es wieder tolle Preise für jeden kleinen Detektiv zu gewinnen gab – die Besucher konnten sich über einen ereignisreichen Tag bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen für die ganze Familie freuen.

BVB-Fans füttern Robben

Auch Biene EMMA hat sich diesen besonderen Tag nicht entgehen lassen und stand ganztägig für Foto- und Autogrammwünsche der Kinder zur Verfügung stehen. In der Mittagszeit übernahmen Oliver Kirch und Marco Reus stolz die Patenschaften dreier Jungtiere: auf die beiden Kugelgürteltiere „Franz“ und „Willi“ und den Baby-Gaur „Alfred“ werden die beiden nun ein besonderes Auge werfen. Bei der Kinder-Autogrammstunde gaben die beiden BVB-Profis anschließend fleißig Autogramme und erfüllten die Wünsche der kleinen BVB-Fans.

Der Zootag hielt viele tolle Aktionen bereit. Beim Ausmisten des Giraffenstalls und bei der Fütterung der Kamele, Stachelschweine und Nasenbären durften KidsClub-Mitglieder tatkräftig helfen. Gleiches galt für die Fütterung der Schweine und Robben. Auf der großen Wiese unterhalb der Raubtiergehege konnten die Kids bei den verschiedenen Stationen „des Duells“ ihr fußballerisches Talent beweisen und tolle Preise ergattern. Unter allen Teilnehmern werden zudem im Nachgang Trikots, unterschriebene Bälle und Eintrittskarten für das Heimspiel gegen Hannover verlost.

Maskottchen-Treffen im Zoo

Unser Partner REWE, der den Zootag seit 2011 präsentiert, versorgte alle großen und kleinen Zoobesucher an vier verschiedenen Snackstationen - überall zu besonders familienfreundlichen Preisen. In der Kids Fun Area gab es zahlreiche Spaß- und Sportmodule für Kinder. Und REWE-Maskottchen FIPPS begrüßte alle Zoogäste und ließ es sich natürlich nicht nehmen, ein Foto mit unserer Biene EMMA zu machen.

Text: Borussia Dortmund