ANZEIGE

Braunschweig - Gevorg Ghazaryan befindet sich ab Samstag im Probetraining bei Eintracht Braunschweig. Der 25-jährige offensive Mittelfeldspieler steht beim kasachischen Erstligisten Schachtjor Karaganda unter Vertrag und ist bis zum 30. Juni 2014 an den ukrainischen Erstligisten Metalurg Donetsk ausgeliehen. 

Ghazaryan absolvierte am 15. Oktober 2013 ein Länderspiel für Armenien gegen Italien. Für Donetsk war er in der aktuellen Spielzeit in fünf Partien in der Champions-League-Qualifikation, in fünf Spielen in der Europa League sowie in drei Partien in der Super League aktiv.

"Wir beobachten in den drei Trainingseinheiten bis zum Abflug ins Trainingslager, ob Gevorg sportlich und menschlich ins Team passt und entscheiden dann, wie wir weiter verfahren", so Eintrachts Sportlicher Leiter Marc Arnold.