ANZEIGE

Mit einer unübersehbaren Plakat-Aktion stimmt sich Borussia Dortmund zusammen mit seinen Fans auf das Revierderby gegen den FC Schalke 04 am Samstag und das UEFA-Cup-Spiel gegen Udinese Calcio am nächsten Donnerstag ein.

"Wir für Euch - Ihr für uns! GEMEINSAM sind wir STARK": Auf Großplakaten an der Bundestraße B 1, am Signal Iduna Park und in zahlreichen Dortmunder Geschäften wird bis spätestens Samstag zu sehen sein, wie die Fans des BVB und die Mannschaft von Borussia Dortmund, vertreten durch Sebastian Kehl, Dede und Neven Subotic, eng zusammenrücken.

Alles für den Derbysieg

Nach bester BVB-Tradition wollen die Fans ihre Mannschaft anfeuern, die ihrerseits mit Kampfgeist und Einsatzbereitschaft alles tun will, um das Derby zu gewinnen und im Uefa-Cup den Einzug in die Gruppenphase zu schaffen.

Auch auf speziellen T-Shirts und Schals, die rechtzeitig vor den beiden wichtigen Spielen zu haben sind, wird das Motto aufgedruckt: "Wir für Euch - Ihr für uns! GEMEINSAM sind wir STARK".

"Wir hatten vor zwei Jahren, als es dem BVB nicht so gut ging, schon mal die Aktion "Wir sind Borussia" in ganz Dortmund plakatiert. Das ist jetzt eine Art Fortsetzung, mit der wir die neue Aufbruchsstimmung zeigen wollen", sagt Petra Stüker, Fanbeauftragte beim BVB.

Auswärtige Fanclubs wollen die Plakate

Und nicht nur in Dortmund wird man künftig auf die Plakate stoßen. Auch die vielen nicht in und rund um Dortmund ansässigen Fanclubs wollen die Plakate haben.

"Die Nachfrage ist jetzt schon sehr groß, wir werden wohl noch ein paar drucken", freut sich Stüker. Alle Informationen rund um die "GEMEINSAM sind wir STARK"-Aktion finden sich unter www.bvb.de/gemeinsam.

Stefan Kusche