ANZEIGE

Gelsenkirchen - Anfang Mai hatte Schalke 04 von Real Madrid die Einladung zu einem Freundschaftsspiel im Estadio Santiago Bernabeu erhalten, das im August 2011 ausgetragen werden sollte.

Viele S04-Fans hatten sich schon auf die Reise zu den "Königlichen" gefreut, doch leider stellte bei der endgültigen Terminplanung beider Vereine heraus, dass die Partie in diesem Sommer nun doch nicht stattfinden kann.

Es ließ sich kein Termin finden, an dem sich beide Mannschaften schon im Training befinden und der nicht mit den Verpflichtungen des FC Schalke 04 in den Play-offs zur Europa League (18. und 25. August) kollidiert. Real Madrid und Schalke 04 haben indes weiterhin ein großes Interesse an der Austragung dieses Spiels und arbeiten nun daran, im nächsten Jahr einen passenden Termin zu finden.


Hier geht's zum großen Saisonrückblick 2010/11