ANZEIGE

Rota - Stürmer Sebastian Freis hat sich im ersten Training des SC Freiburg in Rota die Schulter ausgekugelt und wird am Montag zur weiteren Behandlung nach Deutschland fliegen.

Freis hatte sich im Bundesligaspiel beim FC Augsburg bereits an der Schulter verletzt. "Sebastian wird uns in den kommenden Wochen nicht zur Verfügung stehen", sagte Trainer Christian Streich.