ANZEIGE

Maria Alm - Ein kurzfristig anberaumtes Testspiel gegen die Zweitvertretung des VfL Wolfsburg verlor Fortuna Düsseldorf im Trainingslager im österreichischen Maria Alm mit 0:2 (0:1).

Als Ersatz für die tags zuvor ausgefallene Begegnung gegen die Russen vom FC Anzhi Makhachkala organisierte Vorstand Sport Wolf Werner die Partie gegen die Reserve der "Wölfe". Das ist für die Mannschaft von Trainer Norbert Meier die erste Niederlage im dritten Testspiel. Am kommenden Mittwoch wartet mit Panathinaikos Athen ein Champions League erfahrener Gegner auf die Flingeraner. Um 18 Uhr wird das Spiel in Bischofshofen angepfiffen.

Fortuna: Almer - Levels, Soares (68. Juanan), Langeneke, van den Bergh - Bodzek (46. Lambertz), Fink (68. Schahin) - Cha, Kruse (46. Ilsö), Bellinghausen (57. Fomitschow) - Rafael (46. Reisinger).

Tore: 0:1 Erkic (9.), 0:2 Yazgan (59.).