ANZEIGE

Alkmaar - Aufsteiger Fortuna Düsseldorf hat beim Debüt von Star-Zugang Andriy Voronin eine Niederlage kassiert. Beim niederländischen Erstligisten AZ Alkmaar verloren die Rheinländer, die am 25. August beim FC Augsburg in die neue Saison starten, mit 1:3 (0:2).

Der von Dynamo Moskau an den Rhein gewechselte EM-Teilnehmer Woronin stand 65 Minuten auf dem Feld und arbeitete viel, blieb aber wie die gesamte Mannschaft blass. Neuzugang Ronny Garbuschewski erzielte in der 80. Minute das einzige Tor der Fortuna, die besonders vor der Pause enttäuschte. Jozy Altidore (18.), Donny Gorter per Foulelfmeter (29.) und Ruud Boymans (78.) hatten zuvor für den Europa-League-Anwärter aus der Ehrendivision getroffen.

Düsseldorf: Almer (46. Giefer) - Levels, Langeneke (64. Juanan), Malezas, van den Bergh - Lambertz, Bodzek (46. Fink) - Cha (64. Garbuschewski), Voronin (64. Kruse), Bellinghausen - Nando (58. Reisinger)

Tore: 1:0 Jozy Altidore (20.), 2:0 Donny Gorter (31. FE), 3:0 Malezas (75. ET), 3:1 Garbuschewski (80.)