ANZEIGE

Köln - Am Mittwoch (14. März 2012) verstarb Ernst-Günter Habig nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren.

Der Angreifer war von 1960 bis 1963 beim 1. FC Köln aktiv. Habig hatte 1962 mit dem FC die erste Deutsche Meisterschaft der Vereinsgeschichte geholt. Ein weiterer Höhepunkt seiner sportlichen Laufbahn war die Teilnahme an den Olympischen Spielen 1956 in Melbourne. Dort hatte er im Auftaktspiel gegen die Sowjetunion ein Tor erzielt.