ANZEIGE

Die Medien hatten über eine Wunderheilung von Wayne Rooney spekuliert. "Keine Chance", sagte jedoch Alex Ferguson am Dienstag auf der Pressekonferenz vor dem Viertelfinalrückspiel.

Der am Knöchel verletzte Superstar wird gegen den FC Bayern definitiv ausfallen.

Mögliches Comeback am Sonntag

Rooney habe "gute Fortschritte" gemacht und die medizinische Abteilung "fantastisch" gearbeitet, doch das Risiko sei eine Woche nach der Verletzung im Hinspiel zu hoch.

Möglicherweise könne der 24-Jährige aber am Sonntag gegen Blackburn in der Premier League sein Comeback auf dem Rasen feiern.

Statt Rooney könnte gegen den FC Bayern Nachwuchstalent Federico Macheda neben dem Ex-Leverkusener Dimitar Berbatov stürmen.