ANZEIGE

Zur Champions-League-Premiere von Franck Ribery spielt der FC Bayern München vor heimischer Kulisse 1:1 gegen Olympique Lyon.

Im Mittelpunkt der Berichterstattung steht aber nicht der Franzose, sondern der Mann, der den 1:1-Ausgleichstreffer für den FC Bayern erzielte.

Wie bewertet die Presse den Auftritt des Rekordmeisters? bundesliga.de schaute in den "Blätterwald" und präsentiert die Presseschau:

Bild: Oh lá lá, das war knapp. Ze Roberto verhindert neue Klinsi-Klatsche

Frankfurter Allgemeine Zeitung: Befreiungsschlag der Bayern bleibt aus

Süddeutsche Zeitung: Rettung durch Ze Roberto

Frankfurter Rundschau: Ein bisschen Baldrian

Die Welt: Ze Roberto rettet Bayern einen Punkt gegen Lyon

tz München: Ze Roberto rettet Klinsi. Bayern mit mühevollem Remis gegen Lyon

kicker: Verbesserte Bayern holen nur einen Punkt