ANZEIGE

Bremen - Der Dienstantritt von Werders neuem Geschäftsführer Sport, Thomas Eichin, ist nunmehr fixiert. Der Nachfolger von Klaus Allofs wird seine Tätigkeit in Bremen zum 15.02.2013 aufnehmen.

Möglich wird das durch die Verpflichtung des Kanadiers Lance Nethery als Eichin-Nachfolger beim DEL-Klub "Kölner Haie". Nethery beginnt seine Tätigkeit dort am 1. Februar.

Eichin dazu: "Mit den Gesellschaftern des KEC haben wir uns darauf geeinigt, dass ich Lance Nethery dann in einer 14-tägigen Übergangsphase die Geschäfte übergeben werde." Willi Lemke, Aufsichtsratsvorsitzender des SV Werder, ist mit dieser Lösung sehr zufrieden: "Wir freuen uns, dass der KEC einen derart renommierten Nachfolger finden konnte. Uns war sehr wichtig den Dienstantritt von Thomas Eichin einvernehmlich mit den Kölnern zu klären. Es ist gut, dass Thomas Eichin nun zeitnah seine Arbeit bei uns aufnehmen kann."