ANZEIGE

Am Donnerstag trifft der VfL Wolfsburg im Viertelfinale der Europa League auf den FC Fulham. Drei Spieler sind vor dem wichtigen Europacup-Spiel angeschlagen.

Grafite, Makoto Hasebe und Marwin Hitz standen am Montag nicht auf dem Trainingsplatz, sondern weilten statt dessen beim Arzt.

Köstner zuversichtlich

"Makoto hat Magen-Darm-Probleme und liegt erst mal flach, die anderen sind beide erkältet", erklärte Trainer Lorenz-Günther Köstner, der aber nicht davon ausging, dass einer von ihnen für die Europa League ausfallen könnte.

"Wäre das Spiel heute, dann würde es eng. Bis Donnerstag müsste es aber eigentlich klappen", sagte der Trainer.