ANZEIGE

München - Borussia Dortmund gewinnt deutlich mit 5:0 gegen den 1. FC Köln und damit erstmals im Jahr 2011 vier Bundesliga-Spiele in Folge.

  • Köln hat die letzten sieben Duelle mit dem BVB alle verloren.

  • Für die Borussia war es der höchste Saisonsieg, für den FC die höchste Niederlage seit 2006.

  • Das Torschussverhältnis lautete 27 zu zwei, Köln gab den ersten Torschuss in der 85. Minute ab.

  • Sven Bender und Kevin Großkreutz bereiteten beide erstmals in einem Bundesligaspiel zwei Tore vor.

  • Robert Lewandowski erzielte nun sieben Saisontreffer - alle markierte er in Heimspielen.

  • Sebastian Kehl traf erstmals seit März 2010 wieder in der Bundesliga ins gegnerische Tor.

  • Marcel Schmelzer erzielte im 79. Bundesligaeinsatz sein erstes Tor.

  • Michael Rensing kassierte mit dem 0:1 sein 100. Gegentor in der Bundesliga (im 78. Spiel).

  • Seit dem 0:1-Rückstand in Mainz kommt der Meister auf 13 zu null Tore.