ANZEIGE

Drei deutsche Schiedsrichter - Herbert Fandel (Kyllburg), Wolfgang Stark (Ergolding) und Florian Meyer (Burgdorf) - sind in dieser Woche in der Champions League im Einsatz.

Bereits am Dienstag leitet Fandel ab 20.45 Uhr die Begegnung der Gruppe A zwischen dem AS Rom und Girondins Bordeaux.

Engländer bei den Bayern

Zeitgleich ist FIFA-Schiedsrichter Stark in der Partie der Gruppe D zwischen Olympique Marseille und Atletico Madrid im Einsatz. Am Mittwoch pfeift Meyer ab 20.45 Uhr die Begegnung der Gruppe G zwischen Dynamo Kiew und Fenerbahce Istanbul.

Das Spiel des deutschen Rekordmeisters Bayern München am Mittwoch bei Olympique Lyon steht unter der Leitung von Referee Howard Webb (England).