ANZEIGE

Köln - Am Samstagnachmittag stehen gleich sechs Partien des 27. Spieltags auf dem Programm (ab 15:00 Uhr im Liveticker)! Um 18:30 Uhr steht außerdem der Klassiker zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München am. Mit dem Countdown auf bundesliga.de sind Sie schon Stunden vor den Spielen immer auf dem neuesten Stand.

15:00 Uhr:

Los geht's

Der Countdown schließt, an dieser Stelle übernimmt nun der Liveticker von bundesliga.de. Viel Spaß dabei!

14:45 Uhr:

WOB - VFB: Ein Sieg ist garantiert, wenn...

Für den VfL Wolfsburg? ... Kevin De Bruyne top drauf ist. Der Belgier traf in allen vier Spielen gegen den VfB je ein Mal - gegen kein anderes Team war er so oft erfolgreich.

Für den VfB Stuttgart? ... Christian Gentner mitspielt. Der Ex-Wolfsburger erlebte den bis dato letzten VfB-Sieg beim VfL auf dem Platz mit (beim 1:0 am 10. Dezember 2005 stand er bei den Stuttgartern in der Startelf).

14:35 Uhr:

Weitere Aufstellungen

14:30 Uhr:

Aufstellungen

14:28 Uhr:

Klassiker auf Augenhöhe

Die EA-Prognose zu BVB gegen FCB verspricht eine spannende Partie.

14:17 Uhr:

 

 

14:15 Uhr:

Hazard: "Wir wollen Platz 3 verteidigen"

Thorgan Hazard ist bei Borussia Mönchengladbach zum Leistungsträger avanciert. Seine Entscheidung, nach Deutschland zu wechseln, hat er keine Sekunde bereut. Bei der Borussia ist er glücklich - und er hat sich viel vorgenommen, wie er im Interview mit bundesliga.de verrät.

 Uhr:

Twitter

14:00 Uhr:

Galerie zum Klassiker: Die Dauerbrenner

bundesliga.de präsentiert die Spieler, die am häufigsten im Klassiker spielten. Klicken Sie das Foto an, um zur großen Galerie zu gelangen!

 

13:50 Uhr:

"Sobald das Spiel beginnt, wollen wir gewinnen"

Dortmunds Kapitän Mats Hummels spricht im Interview über seine Gedanken bezüglich der aktuellen Saison des BVB, die Vertragsverlängerung von Marco Reus und das kommende Spiel gegen seinen Ex-Verein. Hier geht's zum Interview.

 Uhr:

Twitter

13:38 Uhr:

Die Schiedsrichteransetzungen

Bastian Dankert leitet das Spiel in Freiburg, Manuel Gräfe in Leverkusen und in Dortmund pfeift Knut Kircher den Klassiker. Die kompletten Schiedsrichteransetzungen mit Assistenten und dem Vierten Offiziellen finden Sie hier.

13:33 Uhr:

Vorfreude auf Twitter

13:30 Uhr:

SCF - KOE: Dieses Spiel macht Köln Hoffnung

 

13:18 Uhr:

Spieler im Fokus:

Heung-Min Son & Hakan Calhanoglu

Das Herzstück des Leverkusener Spiels ist derzeit zweifelsohne die Kreativabteilung um Heung-Min Son und Hakan Calhanoglu. Beide Spieler kommen zusammen auf 15 Saisontore (Son: 10, Calhanoglu: 5) und machten ihre ersten Bundesliga-Erfahrungen beim Hamburger SV. Ausgerechnet jetzt könnten sie ihren Ex-Arbeitgeber in eine tiefe Depression schießen.

13:10 Uhr:

5 Fakten zum Spiel SGE - H96:

  • Hannover ist in den beiden Bundesligen das einzige Team, das im Kalenderjahr 2015 noch kein Spiel gewonnen hat.

  • Frankfurt ist zu Hause seit sieben Spielen ohne Niederlage, auswärts seit sieben Spielen ohne Sieg. 71 Prozent aller Punkte in dieser Saison holte die Schaaf-Elf in Heimspielen.

  • Frankfurt lief zu Hause fast drei Kilometer mehr als auswärts – diese Diskrepanz hat kein anderes Team in dieser extremen Form.

  • Nur in den Spielen von Frankfurt fielen schon mehr als 100 Tore – die SGE hat die drittbeste Offensive der Liga und die zweitschlechteste Defensive.

  • Gegen keinen Club gewann Hannover in der Bundesliga so oft wie gegen Frankfurt (19 Mal), darunter sechs der jüngsten acht Partien.

12:58 Uhr:

BVB vs. FCB - Infografiken zum Klassiker

Im Topspiel des 27. Spieltags empfängt Borussia Dortmund den FC Bayern München. bundesliga.de präsentiert den großen Vereinsvergleich- und Spielervergleich auf einen Blick. Klicken Sie eines der Fotos an, um zur jeweiligen Infografik zu gelangen!

12:55 Uhr:

BRE - M05: Die historische Bilanz

 

12:50 Uhr:

Das sagen Klopp und Guardiola

Jürgen Klopp

"Man sollte gegen Bayern ziemlich gut verteidigen, idealerweise die ein oder andere Chance nutzen. Wir haben das in den letzten Jahren einigermaßen gut hingekriegt. Wir sehen uns sicher nicht auf Augenhöhe mit den Bayern, wir sind aber auch nicht völlig chancenlos. Das Spiel gegen Gladbach ist nicht unser Vorbild, wir müssen uns schon selbst was überlegen und einen eigenen Plan zurecht legen."

Pep Guardiola

"Jetzt ist jedes Spiel ein Finale. Die Spieler müssen verstehen, dass wir jetzt mehr, mehr, mehr von ihnen brauchen. Es gibt trotzdem keine Ausreden. Wenn wir nicht gewinnen, ist es unsere Schuld. Wir sind jetzt im April, und der April entscheidet alles."

 

12:40 Uhr:

TSG - BMG: Herrmann macht den Unterschied

 

12:27 Uhr:

Diese Profis werden fehlen

Der FC Bayern reist ohne Franck Ribery, Arjen Robben und David Alaba nach Dortmund. Gegen Stuttgart fehlt Borussia Mönchengladbach der gelbgesperrte Maximilian Arnold und Werder Bremen muss ohne Santiago Garcia und Luca Caldirola auskommen. Alle weiteren Ausfälle des 27. Spieltages finden Sie hier.

12:20 Uhr:

B04 - HSV: Fakten und Statistik-Teamvergleich

  • Der HSV ist seit sechs Spielen ohne Sieg und in diesem Zeitraum das schwächste Team der Bundesliga.

  • Leverkusen blieb in den jüngsten vier Bundesliga-Spielen ohne Gegentor (alles Siege) - fünf Bundesliga-Partien in Folge ohne Gegentor gelangen Bayer erst einmal, 1983/84.

  • Nur zwei Mannschaften in der Bundesliga-Historie waren offensivschwächer als der HSV (16 Tore in 26 Spielen). 15 Partien ohne Tor bedeuten einen neuen HSV-Negativrekord.

  • Gegen die Champions-League-Teilnehmer hat der HSV in dieser Saison nur eins der sechs Spiele verloren (fünf Mal ohne Gegentor).

  • In fünf der jüngsten sechs Bundesliga-Spiele kassierte der HSV ein Gegentor nach einer Standardsituation (zuletzt das 0:1 gegen Hertha BSC).

12:10 Uhr:

Das glauben die Fans

So haben die bundesliga.de-User mit Blick auf die Samstagsspiele gevotet. Der BVB hat die Nase vorn gegen die Bayern und die TSG hat keine Chance gegen Gladbach.

12:00 Uhr:

Der Klassiker

Highlight des Spieltags ist sicherlich der Klassiker zwischen dem BVB und dem FCB. Die beiden Torwartlegenden Oliver Kahn und Jens Lehmann blicken zurück:

Hier klicken für alle Duellvorschauen des 27. Spieltags