ANZEIGE

Herzogenaurach - adidas ist stolz, eine neue Generation des adizero f50 Fußballschuhs vorstellen zu können. Ein Schuh, der die Spieler schneller macht als jemals zuvor.

Der neue adizero f50 spiegelt die präzise Entwicklungsarbeit wieder, die darauf abzielt mit jedem Detail den Träger des Schuhs schneller zu machen. Mit nur 165g ist der adizero f50 einer der leichtesten Schuhe auf dem Markt. Der Schuh ist in den Farben Yellow / Black / Green Zest erhältlich und gibt dem Spieler die Möglichkeit, auf dem Platz im Mittelpunkt zu stehen. Leo Messi erlaubte den Fußballfans bereits im UEFA Champions LeagueTM Spiel am 7. November 2012 gegen Celtic einen ersten Blick auf den Schuh.

Als Fortsetzung des erfolgreichen Silos, kombiniert der neue adizero f50 revolutionäre Technologie mit innovativen Entwicklungen. Sprintskin ist ein 1,5 mm dünnes, einlagiges Material, das exklusiv von adidas entwickelt wurde - für weniger Gewicht und ein unglaubliches Ballgefühl. Sprintweb ist eine 3D Textur und Finish für mehr Kontrolle bei hoher Geschwindigkeit und verbessert darüber hinaus die Lebensdauer und Strapazierfähigkeit. Die Sprintframe Konstruktion nutzt neueste geometrische Erkenntnisse und die Form der Stollen, um eine perfekte Balance zwischen Leichtigkeit und Stabilität zu bieten und dabei optimale Traktion zu gewährleisten.

Seit Mitte November laufen einige der besten Profis der Welt mit dem neuen Schuh auf. Unter anderem David Alaba, Andre Schürrle und Maximilian Beister werden mit adizero f50 dem Spiel ihren Stempel aufdrücken. Der neue adizero f50® ist seit Dezember 2012 in adidas Stores, bei Fachhändlern und auf www.adidas.com erhältlich.