ANZEIGE

Der englische Nationalspieler Jermain Defoe kehrt vom Premier-League-Club FC Portsmouth zum Ligakonkurrenten Tottenham Hotspur zurück.

Am Dienstag verkündete Portsmouth auf seiner Website, dass es eine Einigung mit den Spurs über den Wechsel gegeben habe.

Zum dritten Mal mit Redknapp

Im Januar 2008 war der 26 Jahre alte Angreifer, der in 36 Spielen 17 Tore erzielte, von Portsmouth von Tottenham verpflichtet worden.

Defoe spielt damit künftig zum dritten Mal in seiner Karriere unter Teammanager Harry Redknapp, der ihn auch schon nach Portsmouth gelotst und auch bei West Ham United betreut hatte.