ANZEIGE

Zell - Werder Bremen musste sich nach bislang drei Siegen in der Vorbereitung auf die kommende Bundesliga-Saison mit einem Unentschieden begnügen. Im Rahmen des Trainingslagers im Zillertal kamen die Hanseaten im Parkstadion in Zell am Ziller nicht über ein 1:1 (1:0) gegen den Zweitligisten Energie Cottbus hinaus. Bei strömenden Regen erzielte Neuzugang Eljero Elia (34.) sein zweites Tor im Trikot der Bremer zur zwischenzeitlichen Führung, ehe Daniel Adlung in der 86. Minute den Ausgleich erzielte.

Philipp Bargfrede bereietet Elias Tor nach einer ansehnlichen Kombination über Zlatko Junuzovic und Aaron Hunt vor. Adlung überwand den eingewechselten Keeper Sebastian Mielitz mit einem frechen Lupfer, als er alleine auf ihn zustürmte.

Bremen, 1. HZ: Wolf, Gebre Selassie, Sokratis, Prödl, Schmitz, Junuzovic, Hunt, Bargfrede, Elia, Arnautovic, Petersen (31., Avdic)
Bremen, 2. HZ: Mielitz, Hartherz, Lukimya, Kroos, A. Stevanovic, Fritz, Ignjovski, Trinks, Füllkrug, Avdic (58. Wurtz), Trybull
Cottbus: Kirschbaum - Engel, Hünemeier, Möhrle, Ziebig - Farina, Kruska, Banovic, Adlung - Fenin, Sanogo
Tore: 1:0 Elia (34.), 1:1 Adlung (85.)