ANZEIGE

Gelsenkirchen - In Sachen Personalpolitik: Schalke 04 bestätigt die grundsätzliche Einigung mit dem FC Sevilla über einen Wechsel von Rechtsverteidiger Coke zu den Königsblauen.

Der Kapitän des Europa-League-Siegers hat am Sonntag (31.7.) erfolgreich den Medizincheck absolviert. Am Montag (1.8.) reist der 29-Jährige, der mit dem FC Sevilla dreimal die Europa League gewann, nach Spanien, um letzte Formalitäten zu erledigen. Anschließend wird Coke ins S04-Trainingslager nach Mittersill kommen.