ANZEIGE

München - Abwehrspieler Breno vom FC Bayern München hat am Mittwochabend nach sechsmonatiger Verletzungspause (Knie- und Sprunggelenksoperation) sein Comeback gegeben.

Der Brasilianer wirkte beim 2:1-Erfolg der zweiten Mannschaft des Rekordmeisters in einem Testspiel beim Siebtligisten Falke Markt Schwaben 65 Minuten lang mit.

Sein bislang letztes Bundesligaspiel hatte Breno am 17. April bestritten, als er beim 5:1 der Münchner gegen Bayer Leverkusen eingewechselt wurde (84.).