ANZEIGE

Ohne Per Mertesacker, Torsten Frings, Petri Pasanen und Daniel Jensen drehten die Profis von Werder Bremen ihre Runden.

"Torsten hat leichte Probleme mit der Muskulatur gehabt und wird zwei Tage lang ein etwas ruhigeres Trainingsprogramm absolvieren", verriet Thomas Schaaf und fuhr fort: "Per Mertesacker ist krank, er klagt über Halsschmerzen. Bei ihm müssen wir abwarten, wann er wieder trainieren kann."

Jensen kann am Wochenende definitiv noch nicht wieder spielen, aber ob Pasanen gegen den Karlsruher SC wieder zur Verfügung steht, weiß Thomas Schaaf noch nicht sicher.

Tim Wiese, der sich beim Abschlusstraining vor dem Champions-League-Auswärtsspiel vergangenen Dienstag gegen Anorthosis Famagusta verletzte, führte den Laktattest hingegen mit der Mannschaft durch. "Wir hoffen, dass er diese Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen und gegen den KSC wieder spielen kann", so Schaaf.