ANZEIGE

Liverpool - Bayer 04 Leverkusen verlor sein abschließendes Testspiel vor dem Saisonstart beim FC Liverpool mit 1:3 (0:2). Vor 25.000 Zuschauern an der Anfield Road nutzten die Gastgeber vor der Pause zwei Abwehrfehler der Werkself zu den Treffern von Raheem Sterling (3.) und Lucas (29.). Nach dem Wechsel erhöhte Andy Carroll (65.) auf 3:0, ehe Sidney Sam verkürzte (75.).

Der Bayer-Flügelstürmer traf aus 18 Metern scharf ins lange Eck. "Es war ein verdienter Sieg für die Liverpooler, sie haben gut und sehr effektiv gespielt", sagte Bayer 04-Teamchef Sami Hyypiä. Der langjährige Liverpooler Profi wurde vom Publikum mit Sprechchören gefeiert.

Bayer 04: Leno - Schwaab (68. Carvajal), Wollscheid, Toprak (46. Friedrich), Kadlec (46. Hosogai) - Bender (68. Hegeler), Reinartz, Rolfes - Bellarabi (46. Sam), Schürrle (46. Castro) - Kießling (70. Fernandes)
Tore: 1:0 Sterling (3.), 2:0 Lucas (29.), 3.0 Carroll (65.), 3:1 Sam (75.)