ANZEIGE

Im Rahmen der Pressekonferenz nach dem UEFA-Cup-Spiel gegen Standard Lüttich gab VfB-Sportdirektor Horst Heldt bekannt, dass Markus Babbel und Rainer Widmayer auch in der Rückrunde für das Team des VfB Stuttgart verantwortlich sein werden.

Babbel wird weiter als Teamchef, Widmayer als Trainer fungieren. Heldt sagte: "Beide haben unser absolutes Vertrauen und in den letzten Wochen gezeigt, dass sie mit der Mannschaft erfolgreich arbeiten. Wir erhoffen uns, dass der Aufschwung der letzten Wochen im neuen Jahr fortgesetzt werden kann. Zu allen weiteren Fragen werden wir uns dann im Frühjahr Gedanken machen."

Babbel hatte vor dem vorletzten UEFA-Pokal-Spiel des VfB gegen Sampdoria Genua Meister-Trainer Armin Veh abgelöst und blieb in allen bisherigen vier Pflichtspielen ungeschlagen.