ANZEIGE

Köln – Haushoher Sieg für Aymen Barkok! Das Frankfurter Eigengewächs hat das Tor des 16. Spieltags erzielt - und wie! 87 Prozent wählten seinen Sololauf beim 3:0-Erfolg über den 1. FSV Mainz 05 zum schönsten Treffer.

Per Hacke legt Sturmpartner Branimir Hrgota Joker Barkok den Ball perfekt in den Lauf. Der 18-Jährige nimmt sofort Fahrt auf und setzt zum Solo an, auch der herausstürmende FSV-Keeper Jonas Lössl bringt ihn nicht aus der Ruhe. Barkok umkurvt ihn und schiebt zum 2:0 für die Hessen locker ein. Traumtor!

Damit verwies der gebürtige Frankfureter Marvin Plattenhardt (6 Prozent/Hertha BSC), Bobby Wood (4 Prozent/Hamburger SV) und Anthony Modeste (3 Prozent/1. FC Köln) auf die hinteren Plätze.

>>> Alle Infos, Spielbericht und vieles mehr zur Partie #SGEM05 im Matchcenter

Top-Fact

Mit seinem insgesamt zweiten Torschuss erzielt Barkok auch sein zweites Bundesliga-Tor.

>>> Hier geht's zur Wahl für das Tor des 16. Spieltags mit allen Ergebnissen

Video: Diese vier Tore standen zur Wahl