ANZEIGE

Die Verletztenliste bei Hertha BSC wird immer länger.

Kurz vor der Abreise ins Trainingslager nach Marbella hat sich nun auch Patrick Ebert am Sprunggelenk verletzt.

Ein paar Tage Pause

Der Flügelflitzer wird zwar mit nach Spanien fliegen, muss aber definitiv ein paar Tage mit dem Training pausieren.

Vor ihm musste Trainer Lucien Favre bereits die Ausfälle von Jaroslav Drobny (Rücken), Marko Pantelic (Achillessehne) Cicero (Muskelverhärtung), Joe Simunic (Nase) und Pal Dardai beklagen.