ANZEIGE

Igor Mitreski hat am Freitag (9. Januar) nicht mehr mit der Mannschaft des FC Energie Cottbus trainiert.

Am Donnerstag um 20 Uhr mit dem Team auf Zypern aus dem Flieger geklettert, nahm der 29-Jährige nur sieben Stunden später den Rückflug aus dem Trainingslager der Lausitzer.

"Noch ist nichts spruchreif"

Ein sowohl für Igor Mitreski als auch für den FC Energie lukratives Angebot des belgischen Erstligisten Germinal Beerschot ließ den Innenverteidiger zu Verhandlungen mit dem Tabellen-15. nach Belgien reisen.

"Noch ist nichts spruchreif und unterschrieben. Wir warten ab, welche Ergebnisse der kurzfristige Trip bringt", so FCE-Manager Steffen Heidrich.