ANZEIGE

Köln/Mönchengladbach - Neuzugang André Hahn hat im Training von Borussia Mönchengladbach eine schwere Unterschenkelprellung erlitten.

Der 23-Jährige brach die Einheit am Donnerstag nach einem Zweikampf vorzeitig ab und muss in den kommenden Tagen mit dem Training aussetzen. Sein Einsatz im Testspiel bei Twente Enschede am Samstag (19.30 Uhr) ist laut Vereinsangaben fraglich.