ANZEIGE

Mainz - Schlechte Nachrichten für den 1. FSV Mainz 05: Sami Allagui wird im Spiel gegen Hannover 96 fehlen, für Marco Caligiuri wird es eng mit einem Einsatz. Die beiden 05-Spieler haben sich in der Partie gegen den SC Freiburg am Fuß und im Oberschenkel verletzt. Dies ergab eine Untersuchung am Montagmittag.

Während es für Caligiuri, der sich eine Zerrung der Bänder und eine Knochenstauchung im linken Sprunggelenk zugezogen hat, noch Hoffnung fürs Wochenende gibt, wird Allagui mit einer Zerrung im rechten Oberschenkel definitiv ausfallen.