ANZEIGE

Das Team von Hannover 96 wird die Vorbereitung auf das kommende Auswärtsspiel beim Hamburger SV in einem Kurztrainingslager in Bad Segeberg bestreiten.

Ab Mittwoch (31. März) wird Coach Mirko Slomka seine Truppe dort auf die Partie beim HSV einstimmen. Die Mannschaft wird von dort am Sonntag direkt in die Elbestadt reisen, wo um 17:30 Uhr in der HSH Nordbank-Arena angepfiffen wird.