ANZEIGE

Köln - Lange dauert es nicht mehr, dann beginnt für alle Karnevalisten die 5. Jahreszeit. Am 11.11. wird die neue Session traditionell eröffnet. Der 1. FC Köln startet aber schon jetzt in die jecke Zeit und stellt mit einem äußerst humorvollen Video sein neues Karnevalstrikot vor.

Im Videoclip, in dem neben Trainer Peter Stöger auch die Spieler Jonas Hector, Daniel Halfar, Dominic Maroh und Adam Matuschyk ihr schauspielerisches Können unter Beweis stellen, sind die FC-Profis von einer seltsamen Krankheit befallen, die durch das neue Outfit geheilt werden kann.

Schon im Vorjahr hatte der 1. FC Köln ein spezielles Karnevalstrikot angeboten. "Die Premiere unseres Karnevalstrikots in der vergangenen Saison war ein riesiger Erfolg, der zeigt, dass unsere Fans eine tiefe Verbindung des 1. FC Köln mit dem Karneval empfinden", wird FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle auf der Internetseite des Clubs zitiert.

Auch sportlich lief es in dem Trikot sehr gut: Bei der Premiere siegte Köln im Spitzenspiel der 2. Bundesliga glatt mit 4:0 gegen den Union Berlin. Vielleicht ein gutes Omen für das Heimspiel gegen den SC Freiburg am Sonntag (17:30 Uhr).